Samstag, 31. Mai 2014

Knie I


“Ne se mettre à genoux
que pour cueillir une fleur.
Jacques Brel

~

Inès. Hund.
 Lauschen wir dazu
dem famos verzweifelten Sound.
Und?
Bloß nicht vergessen - 
später am Abend 
dem Richtigen die Daumen drücken.
Auch wenn ich als nur
Beinah-Fan
überlege ...
Sind das nicht recht sonderbare Tattoos?
Da scheint mir zumindest der Gegner
vom letzten Jahr etwas
Durchdachteres zu tragen?
Tja, verloren hat er trotzdem.
Das war schlimm.
Nun, heute zählt die Taktik.
Nein, die Umsetzung.
Also ...


~



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen