Mittwoch, 7. August 2013

Der Sinn fürs Leben


Haben Sie die grad gesehen? Die grad gegangen ist?
Nicht so richtig.
Die ist exakt so alt wie ich. Glaubt man manchmal gar nicht, wie falsch man liegen kann. Aber die ist nur ein halbes Jahr älter.
Ach. Und die sieht so ... Äh? Jung ... aus?
Überhaupt nicht. Ich hätte die viel älter geschätzt, fast auf die 40.
Aha. (Bis eben dachte ich noch, es ginge um Komplimente. Aber. Natürlich nicht!)
Aber die ist 10 Jahre jünger. Mein Alter. Sie sind doch auch so ungefähr?
(Nun. Da ja nicht jeder Verständnis für meine besondere Alters-Theorie aufbringen kann, halten wir's simpel:)
Ja. So ungefähr. (Interessiert hier eh keinen.)
Und deren Mann ist 7 Jahre jünger.
Oh!
Den möcht ich nicht haben!
Nein? Sieht der auch so ... alt aus?
Keine Ahnung. Aber jüngere Männer, die haben alle keinen Sinn fürs Leben.
Ach so. Und die. Die Älteren?
Sie seufzt und schüttelt den Kopf. Die wohl auch nicht. 
Und so ließe sich natürlich eine Menge Übel erklären. All die Männer! Ohne Sinn fürs Leben. Schlimm! Aber - mal sehen, nächste Woche treffen wir uns wieder, um zu philosophieren. Übers Alter. Das Aussehen. Und all die wichtigen Dinge des Lebens, vielleicht kommen wir den tieferen Wahrheiten noch näher. Ich freu mich schon.



~


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen